Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schlüsseldienst - Vorsicht Abzocker - Unser Rat

15. 07. 2021

 

Haben Sie sich ausgesperrt, bleiben Sie ruhig! Bevor Sie in heller Aufregung den erstbesten und leider meist schlechten Schlossnotdienst anrufen.

 

Wenn Sie einen Schlüssel­dienst brauchen, sollten Sie ein Unternehmen in Ihrer Nähe anrufen, damit die Anfahrt­skosten nicht allzu hoch ausfallen (Neueste Masche: Notdienste stehen mit der Orts­vorwahl im Telefon­buch, kommen tatsäch­lich aber von weit her).

Fragen Sie nach dem Preis für die Türöffnung. Wird die Preis­auskunft verweigert, sollten Sie andere Firmen anrufen.

 

Ein seriöser Schlüsseldienst öffnet Ihnen auch nicht nur einfach so Ihre Wohnungstür. Im Normalfall verlangt ein Profi Ihren Ausweis, spätestens wenn Sie wieder Zugang zu Ihrem Zuhause haben. So vermeidet der Schlüsselnotdienst, dass sich Unbefugte Zutritt zu fremden Wohnungen verschaffen. Zudem ist es wichtig, vom Schlüsseldienst eine ordnungsgemäße Rechnung mit Auflistung von Arbeitszeit, Material, Anfahrtskosten und Stundenlohn zu erhalten.

Und das unabhängig davon, ob vor Ort bar, per EC-Karte oder Überweisung bezahlt wird.